Fr 15.11.19 | DINIS SCHEMANN | 20.00 Uhr

Dinis Schemann gab mit zwölf Jahren seinen ersten Klavierabend. Seitdem hat er über tausend Konzerte als Solist und Kammermusiker gespielt, die ihn in große Säle und auf internationale Festivals führten; u.a. in der Berliner Philharmonie, im Rudolfinum Prag und in vielen weiteren Musikzentren.

Mit seiner Frau Susanne verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit im Klavierduo. Mit ihr zusammen hat er auch die künstlerische Leitung mehrerer sehr erfolgreicher Konzertreihen in ganz Deutschland. Viele Tonaufnahmen dokumentieren Schemanns Klavierspiel. Auch seine aktuelle CD mit Werken von Beethoven und Schubert erhielt hervorragende Rezensionen.

„Was Dinis Schemann bei seinem Solokonzert auf dem Flügel bot, übertraf alle Erwartungen (…) Die Zuhörer waren mitgerissen und feierten den Pianisten (…)“ (Böhme Zeitung)

„Es ist, als wäre er mit sich allein, als würde er die Zartheit erforschen – wunderschön!“ (Badische Zeitung)

PROGRAMM: Ludwig van Beethoven, Franz Liszt („Liebestraum“), Frédéric Chopin u.a.

DER KÜNSTLER: Dinis Schemann (Klavier)